Unser Haus am Ostseeplatz - Wir stellen uns vor

Eine Entscheidung naht, wenn die Kräfte nachlassen, wenn wir unseren Alltag nicht mehr ohne Hilfe anderer bewältigen können.

Sich dies einzugestehen oder für einen geliebten Menschen ein neues Zuhause zu suchen ist eine schmerzliche Entscheidung.

Um so mehr braucht es kompetente und warmherzige Hilfe, welche die Einzigartigkeit des Menschen bewahrt und ihn so aufnimmt, wie er ist: mit all seinen unterschiedlich gelebten Jahren, mit Bedürfnissen und Gewohnheiten. Mit dem Alter gehen auch Erfahrungen, Gelassenheit und Weisheit einher; dies gilt es zu achten und zu fördern.

Mit der Senioreneinrichtung „Haus am Ostseeplatz“ ist ein Ort entstanden, an welchem die Lebenswege der Bewohner von freundlichen, mitfühlenden und fachlich kompetenten Menschen begleitet werden. Engagiert schaffen unsere Mitarbeiter für unsere Bewohner ein neues Zuhause, in dem ihr Leben einfach und angenehm gestaltet wird. So ist schon die Wahl des Standortes ein Ausdruck unserer Sicht auf ein erfülltes Älterwerden: nicht an der Peripherie, nicht irgendwo draußen vor den Toren, sondern mitten in der pulsierenden Stadt Berlin. Kurze Wege zum Einkaufen bietet unser Haus und vom grünen Dachgarten oder aus den Fenstern einen grandiosen Blick auf den Trubel der Großstadt. So sind unsere Bewohner mittendrin und finden doch Raum genug, sich in Ruhe zurückzuziehen.